Wolfie Christl

Netz, Technologie + Gesellschaft

Online Tracking, Big Data, Überwachung, Privacy
Open Source, Offenes Wissen, Creative Commons
Digital Literacy, Serious Games, Gamification
Partizipative Netzkultur, Community Media

Wolfie Christl lebt in Wien und ist Programmierer, Forscher, Publizist, Erwachsenenbildner, Netzaktivist und Leiter von Cracked Labs. Ausgebildeter Nachrichtentechniker, abgebrochene Studien an der Kunstuniversität Linz sowie Informatik, Soziologie und Theater-, Film- und Medienwissenschaften an der Universität Wien. Er beschäftigt sich seit vielen Jahren mit den gesellschaftlichen Auswirkungen neuer Informations- und Kommunikationstechnologien – bis 2006 als Mitarbeiter der renommierten Wiener Netzkultur-Organisation Public Netbase. Denkt, schreibt und spricht über freie Medien, kritische Netzkultur, Big Data, Privacy, Überwachung, Copyright, Open Source und erforscht seit einigen Jahren die Macht der Online-Plattformen, algorithmische Entscheidungssysteme und die Ökonomie der persönlichen Daten im digitalen Zeitalter.

2017 wurde seine international vieldiskutierte Studie Corporate Surveillance in Everyday Life veröffentlicht, die auf Basis langjähriger Recherchen dokumentiert, zusammenfasst und erklärt, wie Unternehmen heute Daten über Milliarden von Menschen sammeln, verknüpfen, analysieren, handeln und für ihre Zwecke einsetzen. Das ebenfalls 2017 veröffentlichte Arbeitspapier How Companies Use Personal Data Against People befasst sich mit den Auswirkungen des zeitgenössischen Überwachungskapitalismus auf Individuen und Gesellschaft, mit Schwerpunkt auf automatisierte Entscheidungen über Menschen, personalisierte Diskriminierung und datenbasierte Verhaltensmanipulation.

Sein 2016 gemeinsam mit Sarah Spiekermann veröffentlichtes Buch Networks of Control gilt als „Atlas der Überwachungsgesellschaft“ (netzpolitik.org) und als „must-read for anyone who is interested in today's data-driven world“ (Paul Nemitz, Direktor für Grundrechte, Generaldirektion Justiz der Europäischen Kommission). Auch die 2014 veröffentlichte deutschsprachige Studie zum Thema wurde breit diskutiert und im Europäischen Parlament präsentiert. Darüber hinaus schreibt er unregelmäßig für Medien wie die FAZ über Facebook oder datenbasierten Wahlkampf und ist regelmäßig als Trainer für digitale Sicherheit und betrieblichen Datenschutz für diverse Gewerkschaften aktiv.

2015 war er als inhaltlicher Berater für das Projekt donottrack tätig, einer mehrteiligen Doku über digitales Tracking von National Film Board Canada, ARTE und Bayerischem Rundfunk. Ab 2011 Mitinitiator des kritisch-didaktischen Online-Spiels Data Dealer, das sich mit viel Witz und Ironie den brisanten Themen Überwachung und Datenschutz widmet. Er und seine Projekte wurden unter anderem zitiert in der New York Times, Forbes, Guardian, Le Monde und Zeit – außerdem in vielen weiteren internationalen Medien von Europa, Nord- und Südamerika und Australien, Indien, Russland, China bis Saudi Arabien. Zuvor langjähriger Betreiber der Internet-Agentur metaflimmer und Mitinitiator von wahlkabine.at.

Auszeichnungen u.a. Games for Change Award (USA), e-virtuoses Serious Games Award (Frankreich) und Jury-Auszeichnung beim Staatspreis Multimedia (Österreich). Viele Workshops und Vorträge in Europa und den USA - unter anderem TEDxVienna 2012, re:publica 2014+2015, Chaos Communications Congress 2016, an Universitäten, im Europäischen Parlament und bei Konferenzen österreichischer und deutscher Ministerien.

Publikationen, Interviews, bewegte Bilder

TEDxVienna Konferenz (2012)

“How to gamify personal data (business)”
TEDx Vortrag über Data Dealer und das Geschäft mit unseren persönlichen Daten - vor der Kulisse des Wiener Odeon Theaters.

YouTube preview
Essay für das Wissenschaftsjahr (2014)

Diskussionsbeitrag auf Einladung des dt. Bundesministeriums für Bildung und Forschung: “Liebe Überwacher: Es reicht! Offener Brief an die Internet-Wirtschaft”
» digital-ist.de/experten-blog

ORF Newton (2013)

22minütige Dokumentation über “Data Dealer” im Rahmen des ORF-Wissenschaftsprogramms Newton, voll auf 80er inklusive versteckter Kamera.

YouTube preview
Studie / Research Report (2013)

Grobe Zusammenfassung unserer Recherchen & Quellen zum Thema “Collecting, Collating, and Selling Personal Data”, u.a. zitiert in der New York Times.
» Report (PDF)

Vorträge, Workshops, Panels

06.06.2019
Bochum (DE)

SecHuman Summer School

Vortrag/Workshop bei der Summer School des Horst-Görtz-Institut für Sicherheit in der Informationstechnik an der Ruhr-Universität Bochum.
» Website | Programm

19.05.2019
Darmstadt (DE)

Surveillance, Privacy, and You / Eurocrypt

Vortrag bei der Tagung "SPY – Surveillance, Privacy, and You" im Rahmen der Eurocrypt-Konferenz an der Technischen Universität Darmstadt.
» Website | Programm

17.05.2019
Tilburg (NL)

TILTing Perspectives Konferenz

Präsentation beim "Workshop on the Political Economy of Web Tracking" im Rahmen der Konferenz TILTing Perspectives an der Universität Tilburg.
» Website

07.02.2019
Berlin (DE)

Datenethikkommission der dt. Bundesregierung

Keynote-Vortrag bei der öffentlichen Tagung der Datenethikkommission im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz zum Thema "Selbst- und Fremdbestimmung im Zeitalter künstlicher Intelligenz", Vortragstitel "Personalisierte Manipulation, automatisierte Ungerechtigkeit, quantifiziertes Misstrauen?".
» Tagungsprogramm

29.09.2018
Stanford (US)

"Technology, Digital Commerce, and the Self"

Transdisziplinärer Workshop am Center for Advanced Studies in the Behavioral Sciences, Universität Stanford ‒ mit Peter Galison und 15 anderen globalen ExpertInnen aus Feldern wie IT, Ökonomie, Technikgeschichte, STS und Wettbewerbsrecht.

21.09.2018
Berlin (DE)

netzpolitik.org Konferenz

Vortrag bei der "Das ist Netzpolitik" Konferenz an der Berliner Volksbühne, Titel "Digitale Profile über Milliarden: Überwachungskapitalismus 2018 und wie weiter?"
» netzpolitik.org | Abstract | Video

24.11.2017
Wien (AT)

Technopolitics-Abend

Vortrag und Debatte "Leben im Überwachungskapitalismus"
» technopolitics.info

24.01.2017
Brüssel (BE)

Privacy Camp 2017

Vortrag und Panel "Instant Big Data Targeting: Programmatic Ad Tech & Beyond" bei der zivilgesellschaftlichen Konferenz vor der CPDP ‒ mit J. Chester, Frederik Borgesius, Anna Fielder
» privacycamp.eu | Video

29.12.2016
Hamburg (DE)

CCC Congress #33c3

Vortrag "Corporate Surveillance, Digital Tracking, Big Data & Privacy" beim Chaos Communications Congress 2016
» fahrplan.events.ccc.de | Abstract | Video

14.11.2016
Oslo (NO)

Norwegian Consumer Council #data4sale

Keynote-Vortrag bei der Konferenz des norwegischen Verbraucherschutzverbands über die kommerzielle Nutzung persönlicher Daten, mit zuständigem Staatsekretär, norw. Datenschutzbehörde, Jan P. Albrecht, Max Schrems u.a.
» Programm | Video

30.09.2016
Wien (AT)

Privacy and Sustainable Computing Lab

Keynote-Vortrag und Buchpräsentation "Networks of Control" bei der Eröffnung des Privacy and Sustainable Computing Lab an der Wirtschaftsuniversität Wien ‒ mit Udo Helmbrecht (ENISA), Paul Nemitz (Europäische Kommission) und VertreterInnen von W3C, Internet Society, IEEE u.a.
» privacylab.at

03.10.2015
Wien (AT)

FROG 2015 "inter/play”

Vortrag und Panel bei der Games-Konferenz von BuPP & österr. Bundesministerium für Familie und Jugend
» frogvienna.at

17.09.2015
Wien (AT)

Internet Governance Forum Austria

Workshop "Digitale Nutzerrechte im Kontext kommerzieller Überwachung" beim IGF Austria, veranstaltet von österreichischem Bundeskanzleramt, ISPA und nic.at
» igf-austria.at

01.07.2015
Brüssel (BE)

Datenschutz und Verbraucherschutz

Podiumsdiskussion mit Renate Nikolay (Kabinettschefin der EU-Justizkommissarin Věra Jourová), Josef Weidenholzer (EU-Abgeordneter S&D, Vorsitzender Arbeitsgruppe Digitale Agenda im EU-Parlament, Daniela Zimmer (AK-Datenschutzexpertin)
» akeuropa.eu

24.06.2015
Prag (CZ)

DisConference 2015

Keynote bei der Konferenz “DisCo 2015: From analog education to digital education”
» disconference.eu

19.06.2015
Hamburg (DE)

DIVSI Convention 2015

Workshop bei Your Net – DIVSI Convention 2015
» divsi.de/yournet

18.06.2015
Wien (AT)

Wirtschaftsuniversität Wien

Gastvorlesung am Institute for Management Information Systems an der Wirtschaftsuniversität Wien auf Einladung von Institutsvorstand » Sarah Spiekermann

21.05.2015
Warschau (PL)

Media meets Literacy

Vortrag bei der "Media and Information Literacy Conference", organisiert von der belgischen Evens Foundation
» mediameetsliteracy.eu

08.05.2015
Leipzig (DE)

Universität Leipzig

Vortrag+Diskussion des Arbeitskreis Gesellschaftskritik, Universität Leipzig (HSG), Hörsaal 1, 19:00
» Ankündigung

07.05.2015
Berlin (DE)

Kongress der Möglichkeiten

Vortrag beim #hate10-Kongress im Kunstraum Kreuzberg / Bethanien
» hate10.com

07.05.2015
Berlin (DE)

re:publica 2015

Vortrag über meine Forschungsarbeit bei #rp15, einer der größten Internet-Konferenzen der Welt
» Corporate Surveillance in the Age of Digital Tracking, Big Data & IoT [English]

16.04.2015
Graz (AT)

ICT@University Konferenz

Vortrag Universität Graz
» ict.uni-graz.at/de/programm

27.03.2015
Wien (AT)

SUBOTRON academy

Podiumsdiskussion "Subversive Spiele – ein Abend mit heimischen Underground-Indie-Entwicklern"
» subotron.com

24.02.2015
Wien (AT)

Privacy Day 2015

Vortrag bei der Jahrestagung Datenschutz der österreichischen Datenschutz-Organisation ARGE Daten
» argedaten.at

20.02.2015
Wien (AT)

brut wien Theater

Podiumsdiskussion im Anschluss an die Vorstellung des Stücks Anonymous P.
» brut-wien.at

11.02.2015
Wien (AT)

W23

Vortrag "Durchleuchtet, analysiert und einsortiert?" at W23/que[e]r
» que[e]r

02+03.02.2015
Berlin (DE)

Cyber Security Challenge Conf

Keynote bei der Konferenz von Bundesverband IT-Sicherheit, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie & Co
» cybersecuritychallenge.de/konferenz

20.01.2015
Brüssel (BE)

Europäisches Parlament

Präsentation meiner Forschungsergebnisse bei einer Lunch Debate im Europäischen Parlament auf Einladung der sozialdemokratischen und grünen EU-Parlamentsfraktionen
» Einladung

28.11.2014
Utrecht (NL)

SIDN Meeting

Vortrag bei der Konferenz der niederländischen Domain Registry SIDN
» sidn.nl

04.11.2014
Fürstenfeld (AT)

IKT-Sicherheitskonferenz 2014

Vortrag bei der Konferenz von Cyber Security Austria und Abwehramt (einem der beiden militärischen Nachrichtendienste in Österreich).
» seminar.bundesheer.at

25.09.2014
Eibelstadt (DE)

main.IT 2014

Keynote im Rahmen der Konferenz über IT + Media der iWelt AG mit Schwerpunkt „Sicherheit und Daten”
» iwelt.de

13.09.2014
Wien (AT)

Paraflows Symposion

Vortrag im Rahmen des Symposions „Intimacy / Plug-in - Exploit - Care” im Rahmen von Paraflows, des Festivals für digitale Kunst und Kulturen
» paraflows.at | » Abstract

11.09.2014
Offenbach (DE)

Webinale Visions

Vortrag „Mit Überwachung und Big Data in die digitale Technokratie?” bei der Konferenz über „Datability. Ein Symposium zur digitalen Gegenwart”
» http://webinale.de | » Programm & Abstracts

04.06.2014
Bozen (IT)

EURAC science cafè

Podiumsdiskussion „Big Data. Unser Leben als gläserne Bürger”, Europäische Akademie Bozen in Südtirol.
» sciencecafe.eurac.edu

04.06.2014
Wien (AT)

IMAGINE14 Konferenz

Vortrag bei der Konferenz über „Informations- und Kommunikationstechnologie der Zukunft” von OCG und Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT)
» imagine-ikt.at

06.05.2014
Berlin (DE)

re:publica 2014

Talk „Überwachung und Datenhandel als Spiel” bei Europas größter Internet-Konferenz
» re-publica.de | » Abstract

12.04.2014
Linz (AT)

Revue „Demokratie hat es nie gegeben”

Beitrag zum Revue-Format und Ausstellung "Data Dealer" (oberösterreichische Gesellschaft für Kulturpolitik)
» gfk-ooe.at

21.02.2014
Salzburg (AT)

Domainpulse

Talk bei der Konferenz der deutschsprachigen Domain-Registries DENIC, nic.at und SWITCH
» domainpulse.at

09.01.2014
Wien (AT)

Konferenz „Grundrechte im Netz von Ökonomie und Politik”

Talk „Recruitainment und Quantified Work: Die Zukunft der digitalen Überwachung im Arbeitsalltag” and Panel with Herta Däubler-Gmelin (deutsche Justizministerin a.D.), Joe Weidenholzer (EU-Abgeordneter), Walter Peissl (Akademie der Wissenschaften), Gerhard Kunnert (Bundeskanzleramt)
» arbeiterkammer.at

21.11.2013
Wien (AT)

Faceless Symposium - Wien Art Week

Presentation/Lecture in context of the „Faceless II Exhibition”, Quartier 21 / Museumsquartier.
» viennaartweek.at | » facelessexhibition.net

14.10.2013
Wien (AT)

ICIC 2013 Conference

Talk „Personal Data in the Digital Age. Big Brother on Steroids?” at the „International Conference for the Information Community”.
» icic.eu | » Abstract

09.11.2013
Wien (AT)

Bedingungen kritischer Öffentlichkeiten

Podiumsdiskussion mit Regula Stämpfli (Publizistin), Sonja Ablinger (Nationalratsabgeordnete SPÖ), Felix Stalder (Prof. digitale Medien, ZHDK Zürich)
» Alternative Medienakademie

09.11.2013
Zürich (CH)

rePlayce:thecity Conference

[Wegen Krankheit ausgefallen] Panel “Surveillance and Control”, “Lecture From Panopticon to Retargeting: Surveillance and Gamification in the Age of Big Data”
» Program | » Book of Abstracts

26.09.2013
Wien (AT)

Österreichische Medientage

Panel „Spielelust statt Datenfrust. Herausforderungen und Chancen mit Big Data” with Rudi Klausnitzer, Friedrich Stickler (Österreichische Lotterien), Anneliese Rohrer
» medientage.at | » Abstract

16.09.2013
Wien (AT)

FH Technikum

Guest Lecture at the “Game Engineering and Simulation Technology“ class at the University of Applied Sciences Technikum Wien.
» technikum-wien.at

24.06.2013
Prag (AT)

DisCo 2013 Conference

Keynote „Digital Literacy Education on par with Contemporary Digital Culture” at the Conference on „New Technologies and Media Literacy Education”.
» disconference.eu | » Abstract

19.06.2013
NEW YORK
CITY (US)

Games for Change Conference

Talk “A Fun Game about Personal Data and Digital Privacy” at the Games for Change Festival 2013, “Catalyzing Social Impact Through Digital Games”.
» gamesforchange.org/festival2013

03.06.2013
Wien (AT)

R.I.P. Privacy? Tech Natives Debate

Panel with Max Schrems (Europe vs. Facebook), Anne Roth (Tactical Technology Collective), Tom Spiegel (iProspect Austria).
» technatives.at | Berichte auf » internetszene.at, » werbeplanung.at

24.05.2013
Offenbach (DE)

Bended Realities Festival

Playing for Real, lecture/presentation at the “Festival for Playful Digital Culture”.
» Programme

15.11.2012
Wien (AT)

Subotron Pro/Games

Vortrag und Podiumsdiskussion “Märkte der Games-Industrie: Social/Browser Games” mit Peter Purgathofer (TU Wien), Philipp Seifried (bobblebrook)
» subotron.com

03.11.2012
Wien (AT)

TEDxWien 2012

Talk “How to gamify personal data (business)” at TEDxWien conference.
» tedxvienna.at | » ted.com | » Video of the talk

08.09.2012
Wien (AT)

DNP12 Daten.Netz.Politik

Vortrag beim Kongress zu Datenschutz, Netzpolitik und freien Netzen
» dnp12.unwatched.org | » Abstract | » Youtube

2004
Wien (AT)

Globalisierungsumgestaltung und Internet

Podiumsdiskussion

2003
Sofia (BG)

net user II Conference

Vortrag “Sustainable Web Technologies for Non Profit Organizations”, Interspace Media Art Center.
» netuser.cc (archive.org)

2003
Weimar (DE)

D.A.S.H. Meeting

Vortrag “Collaboration Web”, Meeting on “Open Source and Open Publishing for Grassroots Activism”
» eu.d-a-s-h.org

2000
Wien (AT)

Free Speech Camp

Podium Public Campaigning & Independent Media, Radio FRO Konferenz im Rahmen des Ars Electronic Festival
» fro.at/freespeechcamp

UNI & SEMINARE »

Gastvortrag

09.12.2014. FH Technikum Wien, Gastvortrag auf Einladung „Big Data, Privacy & kommerzielle digitale Überwachung”
» Ankündigung

Gastvortrag

24.06.2014. Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaften, Universität Wien. „Big Data: Medienkultur im Umbruch”, auf Einladung von Rámon Reichert.
» Rámon Reichert

Social Media & Privacy

19.+20.5.2014: Zweitägiges Seminar „Chancen und Risiken von Facebook & Co” für BetriebsrätInnen
» gpa-djp.at

Gastvortrag

16.09.2013. FH Technikum Wien, Lehrgang für Game Engineering
» gpa-djp.at

Renoise Audio

2004. Workshop. Musikproduktion mit Sample Tracker Software.
» workshop.t0.or.at

Mozilla Mail

2003. Workshop. Email-Basics verstehen.
» workshop.t0.or.at

Wiki was?

2003. Workshop. Kollaboratives Projekt- und Wissensmanagement mit Wikis.
» workshop.t0.or.at

Advanced Internet User

2003. Vortrag. Einführung in Geschichte, Technologie und Struktur des Internet.
» workshop.t0.or.at

Introducing Zope

2002. Workshop Entwicklung von dynamischen Websites mit dem Open Source Applicationserver Zope
» workshop.t0.or.at

phpWebsite

2002. Workshop. Entwicklung von dynamischen Websites mit dem Open Source CMS phpWebsite.
» workshop.t0.or.at

Web Publishing

2001. Vortrag über Web Publishing im Bereich Kunst, Kultur & freien Medien
» workshop.t0.or.at