Wolfie Christl

Bio

Einige wesentliche Stationen und Projekte:

Seit 2014

Cracked Labs

Gründung von "Cracked Labs. Institut für kritische digitale Kultur"
» crackedlabs.org

Seit 2011

Projekt "Data Dealer"

Idee, Konzept, Game Design, Text, inhaltliche Recherche, Fundraising und Leitung des Projekts „Data Dealer“
» datadealer.com

2006 - 2013

Selbstständiger Internet-Dienstleister und Betreiber der Agentur "metaflimmer"

Analyse, Konzeption, Design, technische Umsetzung und Wartung von qualitativ hochwertigen Websites und Web Apps sowie Beratung und Konzeption von Online-Kommunikation & Social Media, u.a. für European Institute for Progressive Cultural Policies (eipcp), IG Kultur Österreich, Kulturrat Österreich, Österreichische HochschülerInnenschaft Bundesvertretung, Greenpeace CEE, cat-x, Design Austria, Krone HitRadio, Siedlungsunion Wohnbaugenossenschaft, Grüne Wirtschaft, Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung, Pädagogisches Institut des Bundes Wien, Matrixware, Information Retrieval Facility, Sanova Pharma
» fabrik.metaflimmer.at

Seit 2002

Online-Wahlhilfe wahlkabine.at

Mitkonzeption, Kommunikation, Design, Entwicklung und Wartung von Österreichs erfolgreichster Online-Wahlhilfe
» wahlkabine.at

2000 - 2008

Journalistische Tätigkeit für „Progress – Magazin der österreichischen HochschülerInnenschaft“

Mehr als 200 Artikel, Kurzartikel und Kommentare zu Kultur, Musik, Internet und Gesellschaft für das Magazin der ÖH Bundesvertretung. Interviews u.a. mit Volker Grassmuck, Artikel u.a. über Christoph Schlingensief. Redaktion Musik-Gastreviews u.a. mit Mel Merio, Robert Stadlober, Doris Knecht, Thomas Zierhofer-Kien, Eva Jantschitsch.
» progress-online.at

2000 - 2006

Mitarbeiter bei Public Netbase (Institut für Neue Kulturtechnologien/t0), Wien

Web Team, Leitung Workshop-Programm, Web Campagning, Kommunikation & mehr. Konzeption, Design und Umsetzung von Websites und Online Collaboration Tools. Inhaltliche Mitkonzeption und Kommunikation für viele internationale Konferenzen, Ausstellungen und Interventionen u.a. World-Information.Org (Brüssel, Amsterdam, Wien, Novi Sad, Belgrad, Bangalore), Networks of Imagination, Free Fitflows, System 77 Civil Counter Reconnaissance, Mediencamp, Open Cultures, Power Lines, Dark Markets, Digital Art Generation, Cyborg Citizen, Interface Explorer.
» Public Netbase (Wikipedia)

2000 - 2006

Maintainer Austrian Zope User Group

Open Source Usergroup rund um Zope, Plone & Python

1997 - 2000

Studium Soziologie, Informatik, Theater-, Film- und Medienwissenschaften

Universität Wien, nicht abgeschlossen

1996 - 1997

Studium experimentelle visuelle Gestaltung

Kunstuniversität Linz, Prof. Lachmayr, nicht abgeschlossen

1997

Zivildienst als Flüchtlingsbetreuer

SOS Mitmensch OÖ, Linz

1996

Matura/Abitur HTBLA Leonding, OÖ

Abteilung Elektronik, Fachrichtung Nachrichtentechnik

1994 - 1996

Mitarbeit Kulturzentrum d´Zuckerfabrik, Enns

Organisation von Veranstaltungen und Konzerten.